Artikelsuche

    Datensicherheit

    Bei uns kaufen Sie sicher mit SSL-256BIT-Verschlüsselung

    Zahlungsarten

    Bei uns zahlen Sie mit:

    • Vorkasse
    • Rechnung (für Stammkunden)
    • Kreditkarte
      (über Novalnet)
    • SEPA-Lastschrift
      (über Novalnet)
    • Nachnahme
      Hierbei fallen zusätzliche Versandgebühren in Höhe von 3,95 € an. Diese werden unabhängig vom Warenwert erhoben.
      Bei Nachnahmesendungen innerhalb Deutschlands erhebt DHL eine Servicegebühr von 2,00 €, die bei der Paketübergabe direkt an den Zusteller zu entrichten ist.
    • Selbstabholung in der Apotheke

    Imidin N Nasentropfen

    Abbildung ähnlich
    Imidin N Nasentropfen
    PZN 06876495 (10 ml)




    nur 1,59 €

    (100ml=15,90 €)
    [Inkl. 19% MwSt, zzgl. Versandkosten]
    Rechtlicher Hinweis:
    1 Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

    Alle Preise verstehen sich inklusive MwSt. - Preisänderungen und Irrtum vorbehalten.

    Hersteller

    Hersteller:
    Aristo Pharma GmbH
    Wallenroder Str. 8-10
    13435 Berlin

    Telefon: 030/71094-4200
    Fax: 030/71094-4250

    Artikelinformationen

    Zusammensetzung
    1 ml Lsg. enth.: 1 mg Xylometazolin-HCl. Sonst. Bestandt.: Benzalkoniumchlorid, Citronensäure-Monohydrat, Natriumcitrat (Ph. Eur.), Glycerol 85%, Ger. Wasser.
    Anwendung
    Zum Abschwellen d. Nasenschleimhaut b. Schnupfen, b. anfallsweise auftretendem Fließschnupfen (Rhinitis vasomotorica) sowie allerg. Schnupfen (Rhinits allergica). Für Erw. u. Schulkdr. über 6 Jahre bestimmt.
    Gegenanzeigen
    Rhinitis sicca, Zustand nach transsphenoidaler Hypophysektomie od. and. operativen Eingriffen, die die Dura Mater freilegen, Kleinkdr. < 6 J. Keine Anw. bei bek. Überempfindlichkeit gegen Benzalkoniumchlorid.
    Schwangerschaft
    Sorgfältige Nutzen-Risiko-Abwägung.
    Stillzeit
    Sorgfältige Nutzen-Risiko-Abwägung.
    Nebenwirkungen
    Erkrank. des Nervensystems: Sehr selten: Unruhe, Schlaflosigkeit, Müdigkeit (Schläfrigkeit, Sedierung), Kopfschmerzen, Halluzinationen (vorr. b. Kindern). Herzerkrank.: Selten: Herzklopfen, Tachykardie, Hypertonie. Sehr selten: Arrhythmien. Erkrank. d. Atemwege, des Brustraums u. Mediastinums: Häufig: Brennen u. Trockenheit der Nasenschleimhaut, Niesen. Gelegentlich: Nach Abklingen der Wirkung verstärkte Schleimhautschwellung, Nasenbluten. Sehr selten: Apnoe bei jungen Säugl. u. Neugeborenen. Skelettmuskulatur-, Bindegewebs- u. Knochenerkrank.: Sehr selten: Konvulsionen (insb. b. Kindern). Erkrank. des Immunsystems: Gelegentlich: Überempfindlichkeitsreakt. (Angioödem, Hautausschlag, Juckreiz).
    Wechselwirkungen
    Die kombin. Anw. v. Xylometazolin u. trizykl. Antidepressiva, MAO-Hemmern vom Tranylcypromin-Typ, blutdrucksteigernden Arzneimitteln kann zu einer Blutdruckerhöhung führen u. sollte daher möglichst vermieden werden.
    Warnhinweise und Vorsichtsmaßnahmen für die Anwendung
    Anw. nur nach sorgf. Nutzen- Risiko-Abwägung b. Pat., die mit bestimmten Arzneim. (MAO-Hemmern) o. pot. blutdrucksteig. AM. behandelt werden, erhöhtem Augeninnendruck, insbesondere Engwinkelglaukom, schw. Herz-Kreislauferkrank. (koronare Herzkrankh., Hypertonie), Phäochromozytom, Stoffwechselstör. (Hyperthyreose, Diabetes mellitus), Porphyrie, Prostatahyperplasie. Für weitere Informationen siehe Fach- u. Gebrauchsinformation.
    Dosierung
    2-3x tgl. 1 Tropf. in jede Nasenöffnung. Hinw.: Dauergebrauch kann zu Rhinitis medicamentosa bis hin zur Atrophie d. Nasenschleimhaut/Rhinitis sicca führen. Nicht länger als 7 Tage anw.

    Sonderangebote (alle ansehen)

    Warenkorb

    Partner

    Freiumschläge

    Hier erhalten Sie Freiumschläge für Ihre nächste Bestellung!

    Widerrufsformular

    Hier können Sie unser Widerrufsformular herunterladen

    Vorlage herunterladen

    * Alle Preise inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten
    1 Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
    2 Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie den Tierarzt oder Apotheker.
    3 Biozide sicher verwenden. Vor Gebrauch stets Kennzeichnung und Produktinformation lesen.
    4 Nahrungsergänzungsmittel dienen nicht als Ersatz für eine abwechslungsreiche, ausgewogene Ernährung. Sie sind für Kinder unerreichbar aufzubewahren. Die empfohlene Tagesdosis darf nicht überschritten werden.
    5 Altbatterien dürfen nicht in den Hausmüll. Altbatterien-Rücknahme erfolgt nach den Anforderungen des Batteriegesetzes.
    Batterien und Altgeräte - Entsorgung und Rücknahme

    6 Pflichtinformationen nach der Lebensmittelinformationsverordnung entnehmen Sie bitte den Produktdetails.
    * Alle Preise inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten
    1 Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
    2 Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie den Tierarzt oder Apotheker.
    3 Biozide sicher verwenden. Vor Gebrauch stets Kennzeichnung und Produktinformation lesen.
    4 Nahrungsergänzungsmittel dienen nicht als Ersatz für eine abwechslungsreiche, ausgewogene Ernährung. Sie sind für Kinder unerreichbar aufzubewahren. Die empfohlene Tagesdosis darf nicht überschritten werden.
    5 Altbatterien dürfen nicht in den Hausmüll. Altbatterien-Rücknahme erfolgt nach den Anforderungen des Batteriegesetzes.
    Batterien und Altgeräte - Entsorgung und Rücknahme

    6 Pflichtinformationen nach der Lebensmittelinformationsverordnung entnehmen Sie bitte den Produktdetails.