Artikelsuche

    Datensicherheit

    Bei uns kaufen Sie sicher mit SSL-256BIT-Verschlüsselung

    Zahlungsarten

    Bei uns zahlen Sie mit:

    • Vorkasse
    • Rechnung (für Stammkunden)
    • Kreditkarte
      (über Novalnet)
    • SEPA-Lastschrift
      (über Novalnet)
    • Nachnahme
      Hierbei fallen zusätzliche Versandgebühren in Höhe von 3,95 € an. Diese werden unabhängig vom Warenwert erhoben.
      Bei Nachnahmesendungen innerhalb Deutschlands erhebt DHL eine Servicegebühr von 2,00 €, die bei der Paketübergabe direkt an den Zusteller zu entrichten ist.
    • Selbstabholung in der Apotheke

    Cetirizin Hexal Filmtabletten bei Allergien

    Abbildung ähnlich
    Cetirizin Hexal Filmtabletten bei Allergien
    PZN 01830146 (7 St)




    nur 1,15 €

    [Inkl. 19% MwSt, zzgl. Versandkosten]
    Rechtlicher Hinweis:
    1 Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

    Alle Preise verstehen sich inklusive MwSt. - Preisänderungen und Irrtum vorbehalten.

    Hersteller

    Hersteller:
    Hexal AG
    Industriestraße 25
    83607 Holzkirchen

    Telefon: 08024/908-0
    Fax: 08024/908-1290

    Artikelinformationen

    Zusammensetzung
    1 Ftbl. enth. 10 mg Cetirizindihydrochlorid, mikrokrist. Cellulose, Hypromellose, Lactose-Monohydrat, Macrogol 4.000, Mg-Stearat (Ph.Eur.) [pfl.], hochdisp. Siliciumdioxid, Titandioxid (E171).
    Anwendung
    Bei Erw. u. Kdr. ab 6 J.: z. Linder. v. nasal. u. okul. Sympt. b. saisonaler u. perennialer allerg. Rhinitis; z. Linder. v. Sympt. b. chron. idiopath. Urtikaria.
    Gegenanzeigen
    Überempf. geg. Hydroxyzin od. and. Piperazin-Deriv., schwere Niereninsuff. (Kreatinin-Clearance < 10 ml/min).
    Anwendungsbeschränkung
    Gleichz. Einnahme m. Alkohol, Pat. m. Prädispos. f. Harnverhalt (z. B. Läsion d. Rückenmarks, Prostatahyperplasie), Pat. m. Epilepsie u. Krampfneigung, vor Durchf. v. Allergietests d. Haut 3-tägige Auswaschphase erford., Pat. m. selt. hered. Galactose-Intol., Lactase-Mangel, Glucose-Galactose-Malabsorpt., Kdr. < 6 J.
    Schwangerschaft
    Strenge Indikat.stell.
    Stillzeit
    Geht in Muttermilch über.
    Nebenwirkungen
    Klin. Studien: Schläfrigk., Müdigk., Schwindel, Kopfschm., paradoxe Stimul. d. zentr. Nervensys., Miktionsbeschw., Akkommodationsstör. d. Augen, Mundtrockenh., abnorme Leberfkt. m. erhöh. Leberenzymen sowie erhöh. Bilirubinwerten, Abdominalschm., Übelk., Pharyngitis, b. Kdr. (bis 12 J.): Diarrhö, Schläfrigk., Rhinitis, Müdigk. Erfahrungen seit Markteinf.: Thrombozytopenie, Überempf., anaphylakt. Schock, gesteig. Appetit, Agitierth., Aggression, Verwirrth., Depress., Halluzinat., Schlaflosigk., Tics, Suizidgedanken, Parästhesie, Konvulsionen, Dysgeusie, Synkope, Tremor, Dystonie, Dyskinesie, Amnesie, Gedächtnisstör., Akkommodationsstör., verschwomm. Sehen, Okulogyration, Vertigo, Tachykardie, Diarrhö, auffäll. Leberfkt. (erhöhte Werte f. Transaminasen, alkal. Phosphatase, ?-GT u. Bilirubin), Pruritus, Ausschlag, Urtikaria, Quincke-Ödem, fixes Arzneim.-Exanthem, Dysurie, Enuresis, Harnverhalt, Asthenie, Unwohlsein, Ödeme, Gewichtszun.
    Wechselwirkungen
    Keine zu erwarten aufgrund d. Pharmakokinetik, Pharmakodynamik u. Verträglichk.-profils v. Cetirizin.
    Warnhinweise und Vorsichtsmaßnahmen für die Anwendung
    Enth. Lactose. Weit. Einzelh. u. Hinw. s. Fach- u. Gebrauchsinfo.
    Dosierung
    Kdr. v. 6-12 J.: 2 x tgl. 5 mg (½ Ftbl. 2 x tgl). Erw. u. Jgdl. ab 12 J.: 1 x tgl. 10 mg (1 Ftbl. 1 x tgl.).

    Andere Packungsgrößen

    2,79 €
    [Inkl. 19% MwSt, zzgl. Versandkosten]
    6,75 €
    [Inkl. 19% MwSt, zzgl. Versandkosten]
    8,69 €
    [Inkl. 19% MwSt, zzgl. Versandkosten]

    Sonderangebote (alle ansehen)

    Warenkorb

    Partner

    Freiumschläge

    Hier erhalten Sie Freiumschläge für Ihre nächste Bestellung!

    Widerrufsformular

    Hier können Sie unser Widerrufsformular herunterladen

    Vorlage herunterladen

    * Alle Preise inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten
    1 Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
    2 Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie den Tierarzt oder Apotheker.
    3 Biozide sicher verwenden. Vor Gebrauch stets Kennzeichnung und Produktinformation lesen.
    4 Nahrungsergänzungsmittel dienen nicht als Ersatz für eine abwechslungsreiche, ausgewogene Ernährung. Sie sind für Kinder unerreichbar aufzubewahren. Die empfohlene Tagesdosis darf nicht überschritten werden.
    5 Altbatterien dürfen nicht in den Hausmüll. Altbatterien-Rücknahme erfolgt nach den Anforderungen des Batteriegesetzes.
    Batterien und Altgeräte - Entsorgung und Rücknahme

    6 Pflichtinformationen nach der Lebensmittelinformationsverordnung entnehmen Sie bitte den Produktdetails.
    7 Bei Schmerzen oder Fieber ohne ärztlichen Rat nicht länger anwenden als in der Packungsbeilage vorgegeben.
    * Alle Preise inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten
    1 Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
    2 Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie den Tierarzt oder Apotheker.
    3 Biozide sicher verwenden. Vor Gebrauch stets Kennzeichnung und Produktinformation lesen.
    4 Nahrungsergänzungsmittel dienen nicht als Ersatz für eine abwechslungsreiche, ausgewogene Ernährung. Sie sind für Kinder unerreichbar aufzubewahren. Die empfohlene Tagesdosis darf nicht überschritten werden.
    5 Altbatterien dürfen nicht in den Hausmüll. Altbatterien-Rücknahme erfolgt nach den Anforderungen des Batteriegesetzes.
    Batterien und Altgeräte - Entsorgung und Rücknahme

    6 Pflichtinformationen nach der Lebensmittelinformationsverordnung entnehmen Sie bitte den Produktdetails.
    7 Bei Schmerzen oder Fieber ohne ärztlichen Rat nicht länger anwenden als in der Packungsbeilage vorgegeben.