Artikelsuche

    Datensicherheit

    Bei uns kaufen Sie sicher mit SSL-256BIT-Verschlüsselung

    Zahlungsarten

    Bei uns zahlen Sie mit:

    • Vorkasse
    • Rechnung (für Stammkunden)
    • Kreditkarte
      (über Novalnet)
    • SEPA-Lastschrift
      (über Novalnet)
    • Nachnahme
      Hierbei fallen zusätzliche Versandgebühren in Höhe von 3,95 € an. Diese werden unabhängig vom Warenwert erhoben.
      Bei Nachnahmesendungen innerhalb Deutschlands erhebt DHL eine Servicegebühr von 2,00 €, die bei der Paketübergabe direkt an den Zusteller zu entrichten ist.
    • Selbstabholung in der Apotheke

    ASS 500 1A Pharma Tabletten

    Abbildung ähnlich
    ASS 500 1A Pharma Tabletten
    PZN 08612429 (30 St)




    nur 1,55 €

    [Inkl. 19% MwSt, zzgl. Versandkosten]
    Rechtlicher Hinweis:
    1 Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
    7 Bei Schmerzen oder Fieber ohne ärztlichen Rat nicht länger anwenden als in der Packungsbeilage vorgegeben.

    Alle Preise verstehen sich inklusive MwSt. - Preisänderungen und Irrtum vorbehalten.

    Hersteller

    Hersteller:
    1 A Pharma GmbH
    Keltenring 1+3
    82041 Oberhaching

    Telefon: 089/61 38 82 5-0
    Fax: 089/61 38 82 5-25

    Artikelinformationen

    Zusammensetzung
    1 Tbl. enth. 500 mg Acetylsalicylsäure. Sonstige Bestandteile: mikrokrist. Cellulose, Maisstärke.
    Anwendung
    Leichte bis mäßig starke Schmerzen, Fieber.
    Gegenanzeigen
    Überempf. geg. and. Salicylate, b. Asthmaanfällen od. and. allerg. Reakt. geg. Salicylate od. and. nichtsteroidale Entzünd.-hemmer in der Vergangenh., akute gastrointest. Ulzera, gastrointest. Blutungen od. Perforat. u. Pat. m. Magen-Darm-Geschwüren in der Vorgeschichte, hämorrhagische Diathese, Leber- u. Nierenversagen, schwere nicht eingestellte Herzinsuff., Komb. m. 15 mg Methotrexat od. mehr pro Wo., 3. Schwangersch.-trimenon. Gleichz. Behandl. m. oralen Antikoagulanzien.
    Schwangerschaft
    3. Schwangersch.-trimenon kontraindiziert.
    Nebenwirkungen
    Häufig: Magen-Darm-Beschwerden wie Sodbrennen, Übelk., Erbrechen, Bauchschmerzen, Durchfälle. Gelegentl.: Überempf.-reakt. wie Hautreakt. Selt.: Magen-Darm-Blutungen, die sehr selt. zu einer Eisenmangelanämie führen können. Magen-Darm-Geschwüre, die sehr selt. zur Perforat. führen können. Gastrointest. Entzünd. Überempf.-reakt. wie schwere Hautreakt. (bis hin zu Erythema exsudativum multiforme). Überempf.-reakt. des Respirationstrakts, des Gastrointestinaltrakts u. des kardiovaskulären Syst., vor allem b. Asthmatikern (Sympt.: Blutdruckabfall, Anfälle v. Atemnot, Rhinitis, verstopfte Nase, anaphylakt. Schock, Quincke-Ödem). Sehr selt.: Erhöh. der Leberwerte. Selt. bis sehr selt. schwerwieg. Blutungen, wie z. B. zerebrale Blutungen, bes. b. Pat. m. nicht eingestelltem Bluthochdruck u./od. gleichzeit. Behandl. m. Antikoagulanzien, die in Einzelf. möglicherw. lebensbedrohl. sein können. Hämolyse u. hämolyt. Anämie b. Pat. m. schwerem Glucose-6-Phosphat-Dehydrogenasemangel. Blutungen wie z. B. Nasenbluten, Zahnfleischbluten, Hautblutungen od. Blutungen des Urogenitaltrakts m. mögl. Verläng. der Blutungszeit. Diese Wirk. kann über 4-8 Tage nach der Einnahme anhalten. Kopfschmerzen, Schwindel, gestörtes Hörvermögen, Tinnitus, mentale Verwirrung, Sehstör., Somnolenz können Anzeich. einer Überdos. sein. Nierenfunkt.-stör., akutes Nierenversagen. Stör. des Säure-Basen-Haushaltes od. Na- u. Wasserretention b. Anwend. hoh. Dos. u. entspr. Disposition. Selt.: Reye-Syndr. Sehr selt.: Hypoglykämie, Verschlecht. infektionsbedingter Entzünd. (z. B. Entwickl. einer nekrotisier. Fasciitis). Nicht bekannt: Leberschäd. (hauptsächl. hepatozellulär), intrakranielle Blutung, Urtikaria, Angioödem.

    Andere Packungsgrößen

    ASS 500 1A Pharma Tabletten
    PZN 06432775 (20 St)
    1,39 €
    [Inkl. 19% MwSt, zzgl. Versandkosten]
    ASS 500 1A Pharma Tabletten
    PZN 08612435 (100 St)
    2,99 €
    [Inkl. 19% MwSt, zzgl. Versandkosten]

    Sonderangebote (alle ansehen)

    Warenkorb

    Partner

    Freiumschläge

    Hier erhalten Sie Freiumschläge für Ihre nächste Bestellung!

    Widerrufsformular

    Hier können Sie unser Widerrufsformular herunterladen

    Vorlage herunterladen

    * Alle Preise inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten
    1 Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
    2 Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie den Tierarzt oder Apotheker.
    3 Biozide sicher verwenden. Vor Gebrauch stets Kennzeichnung und Produktinformation lesen.
    4 Nahrungsergänzungsmittel dienen nicht als Ersatz für eine abwechslungsreiche, ausgewogene Ernährung. Sie sind für Kinder unerreichbar aufzubewahren. Die empfohlene Tagesdosis darf nicht überschritten werden.
    5 Altbatterien dürfen nicht in den Hausmüll. Altbatterien-Rücknahme erfolgt nach den Anforderungen des Batteriegesetzes.
    Batterien und Altgeräte - Entsorgung und Rücknahme

    6 Pflichtinformationen nach der Lebensmittelinformationsverordnung entnehmen Sie bitte den Produktdetails.
    7 Bei Schmerzen oder Fieber ohne ärztlichen Rat nicht länger anwenden als in der Packungsbeilage vorgegeben.
    * Alle Preise inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten
    1 Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
    2 Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie den Tierarzt oder Apotheker.
    3 Biozide sicher verwenden. Vor Gebrauch stets Kennzeichnung und Produktinformation lesen.
    4 Nahrungsergänzungsmittel dienen nicht als Ersatz für eine abwechslungsreiche, ausgewogene Ernährung. Sie sind für Kinder unerreichbar aufzubewahren. Die empfohlene Tagesdosis darf nicht überschritten werden.
    5 Altbatterien dürfen nicht in den Hausmüll. Altbatterien-Rücknahme erfolgt nach den Anforderungen des Batteriegesetzes.
    Batterien und Altgeräte - Entsorgung und Rücknahme

    6 Pflichtinformationen nach der Lebensmittelinformationsverordnung entnehmen Sie bitte den Produktdetails.
    7 Bei Schmerzen oder Fieber ohne ärztlichen Rat nicht länger anwenden als in der Packungsbeilage vorgegeben.